Mehr Lesen...

Browser-Vergleich: Firefox 4, Opera 11 und Internet Explorer 9

Web-Browser werden schlanker und schneller


Mit Firefox 4, Opera 11 und Internet Explorer 9 zeigen die drei großen Web-Browserhersteller, wie sich auch eine heute zum Alltagswerkzeug gewordene Software noch grundlegend verbessern lässt.

Um es vorweg zu nehmen, alle drei Neuauflagen sind ihren Vorgängern um Längen voraus - und das nicht nur in der langsam ins lächerliche verkommendenGeschwindigkeitsdiskussion. Wichtigste Ziele bei der Entwicklung der neuen Versionen der Web-Browser waren eine verbesserte Bedienung und eine übersichtlichere Oberfläche - Ziele, die auch insgesamt gut umgesetzt wurden ...

Â

Quelle

Gr@n@dE