Mehr Lesen...

Inhalt von 240 DVDs in einer Sekunde übertragen

Weltrekord: 10,2 TBit/s in serieller Datenübertragung per Glasfaser


Neuer Weltrekord in Sachen Datenübertragung per Glasfaser: Mitarbeitern des Berliner Fraunhofer Heinrich-Hertz-Instituts ist es in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Kopenhagen, Dänemark, weltweit erstmals gelungen, eine serielle Datenrate von 10,2Â Terabit pro Sekunde zu erzeugen und über eine Glasfaserstrecke von 29Â Kilometer Länge zu übertragen. Der Rekord wurde durch eine schnellere und umfassendere Modulation des Lichtsignals möglich, das in der Glasfaser auf einem einzelnen optischen Träger (Wellenlänge) transportiert wird. Ihren Rekord stellen die Wissenschaftler des Fraunhofer HHI heute auf der Optical Fiber Communications Conference (OFC 2011) in Los Angeles der Öffentlichkeit vor.

Quelle
HarlekinPower