Mehr Lesen...

Facebook: Aufstand der Datenschützer

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) rät inzwischen davon ab, Facebook zu nutzen und auch Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) hatte in den letzten Wochen einiges an dem Social-Network auszusetzen. Nun schließen sich die Grünen dieser allgemeinen Kritik an und betreiben Aufklärungsarbeit mit der selbst gegründeten Facebook-Gruppe.

Mehr als 23.000 Mitglieder dieser Gruppe fordern unter anderem, dass jeder Nutzer das Recht am eigenen Bild und Text behält und persönliche Daten nicht ohne Rückfrage an Dritte weitergegeben werden. Diese parteiübergreifende Gruppe möchte jedoch nicht, anders als der vzbv, zum Boykott aufrufen, sondern „in Facebook selber mit Aktionen, Informationen und Kommentierungen Druck ausüben", so ein Bundesvorstandsmitglied der Grünen.

Quelle Link

 Kommentare 

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

 Kommentar schreiben 

Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

 Bewertungen 

Bewertungen sind nur für Mitglieder verfügbar.
Bitte anmelden oder registrieren um zu Bewerten.

Genial!
100%
100% [1 Bewertung]
Sehr gut
0%
0% [Keine Bewertung]
Gut
0%
0% [Keine Bewertung]
Durchschnittlich
0%
0% [Keine Bewertung]
Schlecht
0%
0% [Keine Bewertung]
PHPFusion DE NSS