Mehr Lesen...

Aktuelles vom Browser Markt [Version 4]

Internet Explorer 8 Beta2 (IE):
Nach nun fast einen Monat nach der Freigabe von der Beta2 hüllt Microsoft sich weiter im schweigen zum IE 8.

Firefox 3.1 BETA1 (FF):
Nach langer Entwicklung kommt die erste Beta Version des Mozilla Browsers. Diese Vorabversion beinhaltet die Integration der Unterstützung für die neuen HTML-Tags "video" und "audio", eine neue Ansicht beim Umschalten zwischen verschiedenen Tabs, die sich am AddOn Ctrl-Tab orientiert, sowie die Geolocation-API, mit der sich die GPS-Position des Nutzers an Webseiten und Online-Services weiterreichen lässt. (Mehr Lesen)

Neben diesen Erneuerungen setzten die Entwickler auf HTML 5 sowie einer neuer JavaScript-Engine welche auf den Namen "TraceMonkey" hört. Aus noch unbekannten Gründen entschieden sich die Entwickler dafür das diese Engine nicht Standardmäßig aktiviert ist. Bis zur Endgültigen Version wird es noch eine Beta Version geben die Anfang bis Mitte November veröffentlichen wird. Die aktuelle Beta findet ihr unter www.mozilla.com

Bis zur Final Version wird sich aber noch viel tuen da noch nützliche Funktionen bei neuen Tabs auf den Plan für die Entwickler steht. Eine dieser Funktionen soll wie bei Opera und Chrome die aktuellen Seiten Vorschau sein. Wir dürfen nun noch gespannt sein, was uns das Entwickler Team anbietet.

Opera 10:
Letzte Woche erschien erst die Version 9.6 vom Browser Opera. Nun haben die Entwickler erstmals über die Pläne für die neue Version gesprochen und Verlauten lassen das diese Version vor allem schöner werden soll. (Mehr Lesen)

Viele Kunden haben sich darüber Beschwert das Opera nicht wirklich auf den Desktop optimal aussieht. Lawson, ein Entwickler aus Großbritannien bestätigte diesen Eindruck. Wonach die 9.6 zu Überladen wirkt obwohl sie eher schlank ist. Der Norwegische Konzern will sich nun an die Bedürfnisse der Kunden orientieren. Man darf also gespannt auf die 10er Version warten.

Chrome 0.3.154.3:
Google reagiert nun auf Bugs und bringt eine neue Beta Version des Chrome Browsers heraus. Neben Probleme mit Plug-ins und Abspielen von Videos wurde auch das Verhalten beim Download von ausführbarer Dateien verändert. Die aktuelle Version ist unter www.google.com zu finden.

Euer PHPFusion-SupportClub Team

Quelle: Golem, Winfuture

 Kommentare 

#1 | Septron , 17. Oktober 2008 um 21:54:08
Mal wieder ein Dank an Ralf...
Bei diesen News freut man sich schon auf den nächsten Freitag 20:00 Uhr.

 Kommentar schreiben 

Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

 Bewertungen 

Bewertungen sind nur für Mitglieder verfügbar.
Bitte anmelden oder registrieren um zu Bewerten.

Genial!
0%
0% [Keine Bewertung]
Sehr gut
100%
100% [1 Bewertung]
Gut
0%
0% [Keine Bewertung]
Durchschnittlich
0%
0% [Keine Bewertung]
Schlecht
0%
0% [Keine Bewertung]
PHPFusion DE NSS