Suchmaschinen Optimierung (kurz SEO)

Um die Bedeutung mal schnell herzuleiten warum man SEO auf einer Webseite betreiben sollte ist ganz einfach. Laut Statistiken und Umfragen kommen immer mehr Leute durch Suchmaschinen auf eine Seite, welche so bei 80% bei Neuuser beträgt. Zirka 62% der Neuuser kommen über Link von anderen Seiten und rund 53% sind Empfehlungen von vorhandenen Usern.

Was wieder Spricht also einer Suchmaschinen Optimierung? Bei diesen oben genannten Sachen nix, es ist eigentlich nur die Zeit. Die Zeit die in die Optimierung gesteckt werden muss und die lange Zeit des Wartens bis ein Suchmaschinen "Robot" eine Seite findet und "indexiert". Da dieser Weg sehr schwierig ist gibt es mittlerweile einige gute "Toolbar`s" die da zum Einsatz kommen.

Das wohl wichtigste in Deutschland ist die Toolbar von Google, da Google um die 80-90% Such-Abfragen verarbeitet. Ihr werdet gleich denken, warum Optimieren wir nicht gleich alles für Google? Dieses Denken ist leider Falsch, da in der USA zum Beispiel Google nicht so Populär ist wie hier, YAHOO hat in der USA nach letzten Stand fast 40% aller Such-Abfragen.

Nun werdet ihr denken, gut dann Google und YAHOO. Aber auch das ist falsch, viele User benutzen auch MSN (Microsoft Live Search) oder auch Altavista, Fireball, Abacho usw. Was ist mit diesen? Diese sollten auch mit einfließen.

Das Einfachste und Logische sind Webkataloge, das wohl bekannteste und im Pagerank höhste ist der Webkatalog dmoz.org. Dieser bietet eine reihe von Themenbereichen wo man sich Eintragen kann, aber beachtet dabei. Eure Seite muss erstens Fertig sein und muss exklusive Informationen beinhalten um den Wert der Seite zu steigern und höhere Chancen geben angenommen zu werden.

Neben Eintragungen bei verschiedenen Suchmaschinen und Webkatalogen, spielt auch die Verlinkung untereinander eine Rolle. Sowohl OnPage als auch OffPage sollte die Seite in einen fehlerfreien Zustand sein.

Was Suchmaschinen nicht mögen sind Javascripte und Iframe aber auch das Verhältnis Quelltext zu Content spielt immer mehr eine Rolle in der Optimierung. Daher sollte die Seite mit einen schlanken Quelltext aus kommen und so viel Content enthalten. Hier sind aber auch schon die Fallen, wer zu viel Optimiert riskiert ein Ausschluss bei den Suchmaschinen.

Es ist jeden selbst Überlassen wie sehr er eine Seite Optimiert, versucht es in einen Ausgeglichenen Verhältnis zu bringen.
Gr@n@dE, · Geschrieben von Gr@n@dE , 22. September 2008 4337 Gelesen · Drucken
Gr@n@dE