close× Call Us +49 (1805) 01 29 59

Heiseclan
Thread Author: MarcelK
Thread ID: 3756
Thread Info
Es gibt 3 Beiträge zu diesem Thema, und es wurde 2259 mal angesehen.  Es gibt auch Dateianhänge.
Wer ist hier? 1 Gäste
 Thema drucken
Error500
MarcelK
Mahlzeit Gemeinde,
ich hätte da mal ein Problem.
Und zwar bricht jeder Dateiupload größer als 128kb mit einem Error500 ab.
In den Serverlogs komme ich zu folgender Aussage: " mod_fcgid: HTTP request length 136669 (so far) exceeds MaxRequestLen (131072)"
Mein Google-Ergebnis brachte mich zu folgendem Resultat:

Lösung:
Es fehlen die beiden Einträge in der
/etc/apache2/mods-enabled/fcgid_ispcp.conf


1   FcgidConnectTimeout 60
2   MaxRequestLen 134217728


Danach den Apache neu starten
sudo /etc/init.d/apache2 stop
sudo /etc/init.d/apache2 start
Und der Fehler war behoben.

Da ich nun schon seit 6 Tagen mit meinem Hoster hin und her schreibe und ihn gebeten habe dass er das so einstellt, aber nur die Aussagen kamen - "Ist schon so eingestellt", "Das Script wird wohl Fehlerhaft sein" oder "PHP-Unterstützung (ausführen als FastCgi) , PHP 'abgesicherter_Modus'" soll der Fehler sein.
So richtig weiß ich nicht was ich davon halten soll. Jetzt hat er mir den Umzug auf einen anderen Server angeboten - ob das dann da klappt?

An die oben besagte Datei komme ich leider nicht ran um die Einstellungen vorzunehmen.
Hat von euch noch einer eine Idee wie ich die uploads zum laufen bekomme? Kann man die Einstellungen irgendwie anders setzen - ähnlich wie bei einer eigenen php.ini in einem bestimmten Ordner?
Liegt das Problem evtl doch bei PHP-Fusion. (was ich eher nicht glaube)

PHP-Fusion v7.02.03 ist im Einsatz.
PHP Version 5.3.2 läuft auf dem Server.
max_execution_time 30
max_file_uploads 20
memory_limit 128M
post_max_size 8M ... sind die Werte der php.ini
Ich nutze das Original Fotoalbum.
Rechte habe ich auf 755 und 777 probiert.

Wenn noch was unklar ist, fragt einfach.
Ich würde mich echt freuen mal wieder Bilder uploaden zu können.

Vielen Dank im voraus.
MFG Marcel
 
SC-Ad-Bot
 
djhurz
Hi,

das Problem liegt am ISPCP, welche Version verwendest Du denn und welches OS läuft auf deinem Server?
Im Anhang packe ich dir mal meine fcgid_ispcp.conf welche ich damals für ein anderes System angefertigt habe.

Damit sollte es normal funktionieren Wink

Gruß: Hurz
djhurz hat folgende Datei angehängt:

fcgid_ispcp.zip [1.69kB / 424 mal Heruntergeladen]


Downloaded by:

-|__________|-
This is Nudelholz.
Copy Nudelholz in your Signature to make better Kuchens and other Teigprodukte.
 
Dat Tunes
Der Dateiupload wird einmal bei ISPcp ist der Haupt INI Datei eingestellt. Dieser ist aber eigendlich relativ Wurst, da dieser nur dann eine Vorgabe ist, für weitere Domains bzw. Kunden.

Dein Anbieter muss die php.ini für deine Domain anpassen.
Diese findet er unter dem Pfad: /var/www/fcgi/deine-domain.tlf/php5/

Dort ist die ini Datei.

Dort müssen folgene Werte angepasst werden:


; Whether to allow HTTP file uploads.
; http://php.net/file-uploads
file_uploads = On

; Temporary directory for HTTP uploaded files (will use system default if not
; specified).
; http://php.net/upload-tmp-dir
upload_tmp_dir = "/var/www/virtual/webradio-help.de/phptmp/"

; Maximum allowed size for uploaded files.
; http://php.net/upload-max-filesize
upload_max_filesize = 200M

; Maximum number of files that can be uploaded via a single request
max_file_uploads = 20


Datei Speichern, hochladen und per /etc/init.d/apache2 restart der Apache neustarten.

In der fcgid_ispcp.conf muss gar nichts eingestellt werden.

Eine Antwort zu dem Problem würde dein Hoster auch hier finden: http://isp-control.net/forum/
Weiteres zu so einen Service erspare ich mir.
Leute ohne Macke, sind Kacke Dickeslachen
Oh Herr, schmeiss Grundwissen von Himmel !
 
Springe ins Forum:
Datalus